Silvretta Montafon: Abenteuer im Schnee

Die Berge rufen und das Skigebiet Silvretta Montafon antwortet mit einem Abenteuer, das deinen Puls in die Höhe treibt und deine Sinne belebt. Begleite mich auf eine Reise durch diese atemberaubende Winterlandschaft, wo Nervenkitzel und unvergessliche Momente auf dich warten. Silvretta Montafon Diese atemberaubende Kulisse Tauche ein in die faszinierende Welt der schneebedeckten Gipfel und der malerischen Täler. Das Skigebiet Silvretta Montafon bietet eine Kulisse, die nicht nur Skifahrer und Snowboarder, außerdem auch Naturliebhaber und Fotografen gleichermaßen begeistert. Erlebe den Zauber der verschneiten Landschaft und lass dich von…

0 Kommentare

Jahresrückblick 2023: immer nach Vorne schauen

Ein aufregendes, ausgefülltes und gesundes Jahr liegt hinter mir. Grund genug um einen Jahresrückblick 2023 zu verbloggen. Viele neue Gäste durfte ich in meinem Ferienhaus begrüßen. Endlich konnte ich wieder meine Fastenwoche durchziehen und erfolgreich abschließen. Die Fastenleiterin, Karin ist wirklich mit Leib und Seele dabei. Soviel Wissen wie sie mitbringt und weitergibt ist wirklich faszinierend. Unsere Freundschaftskasse musste geleert werden. Auf die Azoren fiel unsere Wahl und wir haben es nicht bereut. Zu viert machten wir uns auf den Weg und konnten eine Woche so richtig genießen.…

2 Kommentare

Silvretta Park Montafon

Angekommen im Montafon: der Urlaub kann beginnen Deine Lust auf Schnee hat sich in die Höhe geschraubt als du "Montafon" gelesen hast. Nicht mehr weit und du bist im Haus Berta angekommen. Wir haben dich schon erwartet und zeigen dir dein Zuhause für die nächste Zeit. Koffer ausgepackt, Ski und alles was dazugehört verstaut. Du kannst dich entspannt auf deiner Couch oder deinem Ohrensessel zurücklehnen, denn alles was du brauchst hast du schon vorab besorgt. Den Skipass hast du bereits zu Hause online gekauft und kannst ihn mit…

0 Kommentare

Einkehrschwung: beim guten Tropfen

Persönlich- und Gemütlichkeit ganz GROSS Am Ortsende oder am Ortsanfang, du kannst es dir aussuchen, liegt das wirklich gemütliche und ebenso ursprüngliche Lokal "Zum guten Tropfen". Bei Einheimischen sowie Gästen aus allen Ländern beliebt, weil eben so gemütlich und auffallend. Klein aber fein, wir lieben es. Regionalität mit Geschmack Wenn du Hunger hast und dir frisch zubereitete Speisen wichtig sind, dann bist du hier genau richtig. Maria, die Chefin persönlich steht mit vollem Einsatz in der Küche.  Hier steht keiner mit Hunger vom Tisch auf und Alex sorgt…

0 Kommentare

Mountaincarts: mit dem Dreirad den Berg hinunterbrausen

Heute gehts zuerst rauf und dann schnell mit dem Mountaincart wieder runter ins Tal. Im Montafon gibt es mehrere Möglichkeiten mit dem Dreirad die Straßen runterzubrettern. Wir haben uns für Gargellen entschieden. Also nichts wie rein ins Vergnügen und ab nach Gargellen zur Schafbergbahn. Wir sind zu sechst und unser Timing ist super. Die Karten kaufen wir gleich in der Talstation, dann müssen wir oben auf dem Berg nicht warten. Und besser ist das sowieso, da die Carts binnen kürzester Zeit alle reserviert sind. Aber jetzt geht es zuerst…

0 Kommentare

Bregenzer Festspiele: das Highlight im Sommer

Ein Blick hinter die Kulissen Madame Butterfly!Pünktlich starten die Bregenzer Festspiele am 20. Juli 2023 mit ihrer ersten Aufführung am Bodensee in diesem Sommer. Madame Butterfly von Giacomo Puccini, eine Oper in drei Akten. Die Aufführung dauert 2 Stunden und ist immer das Highlight im Vorarlberger Sommer.Hinter den Kulissen!Eine andere Möglichkeit bieten die Führungen "Ein Blick hinter die Kulissen". Hier kannst du die Geheimnisse der Bregenzer Festspiele entdecken sowie im Inneren  Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele erfahren!Einführungen!Jeweils um 19:00 Uhr und 19:30 Uhr geben…

0 Kommentare

Themenwege Montafon: Energieweg Partenen

Wo Wasser fließt, ist Wohlstand. Das haben die Bewohnerinnen und Bewohner von Partenen in den 1920er Jahren erlebt. Sie lebten bis dahin wie viele andere Montafonerinnen und Montafoner von der Landwirtschaft sowie von der Saisonarbeit außerhalb des Tals. Wie sich ein abgelegenes Bergbauerndorf durch die Stromgewinnung entwickelt hat, zeigen den Stationen auf diesem Weg. Meine Wegbeschreibung vom Energieweg Du findest insgesamt 33 neue Themenwege im Alpenmosaik Montafon mit ca. 550 km im ganzen Tal. Davon wird unterteilt in die fantastische Silvretta mit ihren Gletschern, das Verwall indem das…

0 Kommentare

Wann ist die beste Reisezeit für das Montafon?

Wann ist die beste Reisezeit für das Montafon?  Egal welche Jahreszeit du am besten findest, im Montafon kannst du das ganze Jahr Urlaub machen. Jeder hat seine Lieblingsjahreszeit, meine ist der Winter, der Frühling, der Sommer und der Herbst. Also wirklich entscheiden kann und will ich mich nicht. Jede Jahreszeit ist so bezaubernd und hinterlässt immer wieder aufs neue seine Spuren. Für welche Reisezeit würdest du dich entscheiden? der Winter im Montafon - ein Märchen wird wahr im Winter werden bei uns noch Winterträume wahr. Im hintersten Montafon,…

0 Kommentare

Was bedeutet BergePlus im Montafon?

BergePlus BergePlus: Begeisterung, Freude, Genuss und das sind nur einige Punkte die dich bei dem BergePlus Programm begeistern werden. Das BergePLUS Programm bietet für dich ein abwechslungsreiches und aktives Programm, im Sommer sowie auch im Winter.Geführte Wanderungen, Mountain- und E-Bike Touren mit professionellen Bikeguides und ein tolles Angebot an Klettersteigtouren mit den Bergführern Montafon gehören in den Sommermonaten zum Programm. Und im Winter bietet das Team von Montafon Tourismus die schönsten Schneeschuh- und Winterwanderungen mit professioneller Begleitung an. Für meine Gäste kostenlos!Für meine Gäste ist die Teilnahme am geführten BergePLUS Programm komplett kostenlos und…

0 Kommentare
Read more about the article Fastenwoche am Katschberg
Fastenbrechen mit Apfel

Fastenwoche am Katschberg

Fasten: Pause, 1 Woche, 7 Tage nur für mich, Das Ferienhaus Berta ohne mich ?? Ja das geht, Heinz vertritt mich bestens und versorgt unsere Gäste,  so kann ich mich voll auf das Fasten am Katschberg einlassen.Am Samstag starte ich voller Elan Richtung Katschberg. Die Vorbereitung auf diese Woche habe ich gut hinter mich gebracht. Kein Kaffee, kein Alkohol, keine, fast keine tierischen Nahrungsmittel. Kopfweh hatte ich nur am 2. Tag, Lief also gut ohne meinen geliebten Morgen-, Mittag- und Nachmittagskaffe. Alternativ habe ich einiges ausprobiert, ohne Kaffee…

Ein Kommentar